Mann in Wohnsituation

Ganz unkompliziert: Die 10 Schritte bei der energetischen Sanierung

Sie wollen Ihr Haus oder Ihre Wohnung energieeffizient und umweltbewusst sanieren? Kein Problem. Zunächst schauen unsere Energieberater auf den Zustand Ihres Gebäudes. Gibt es bauliches Verbesserungspotenzial? Wie ist der energetische Zustand? Wo gibt es Einsparungsmöglichkeiten? Nach Klärung dieser Fragen beginnt die praktische Umsetzung. Unsere Rolle in all den Teilschritten ist die des Vermittlers und des Koordinators. Selbst bei finanziellen Fragen, wie das Beantragen von Hilfs- und Fördermitteln, stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Verfügung. Sie müssen sich somit nicht mit zahlreichen unterschiedlichen Fachbereichen und Gewerken auseinandersetzen. Wir kümmern uns um alles!

Adresse und Kontakt

Brüning bad & heizung GmbH
Fridtjof-Nansen-Weg 4
48155 Münster

T (02 51) 96 11 30
info@bruening-bad.de

Egal wie umfangreich die Sanierung Ihres Hauses ist. Bei uns haben Sie genau einen Ansprechpartner. Somit haben wir das Wissen über alle Arbeitsschritte gebündelt in einer Hand.

Klimapaket 2020: Austauschprämie für Heizungsanlagen

Seit Januar 2020 wird der Austausch von Heizungsanlagen mit Prämien von bis zu 45% gefördert. Energetische Sanierungen sind steuerlich absetzbar.

Heizungsförderung

Energie-Beratung

Die zehn Schritte zur energieeffizienten Wohnung: 

Zwei Sachen sind uns bei der Sanierung Ihres Gebäudes besonders wichtig. Erstens: Von der Planung bis zum Umbau befinden sich alle Schritte in der Hand eines Energie-Experten. Zweitens: Ihre Wünsche sind uns wichtig - jeder Kunde erhält ein auf ihn zugeschnittenes individualistisches Energiekonzept.

1. Das Erstgespräch: 

Im ersten Beratungsgespräch nehmen die Energie-Experten alle wichtigen Eckdaten auf. Danach folgt die Erstellung eines ersten individuellen Energiekonzepts.

2. Hausbegutachtung:

Nachdem die ersten Formalitäten geklärt sind, kommt unser Energieexperte zu Ihnen nach Hause. Er begutachtet Ihr Haus und stellt anschließend einen Sanierungsplan vor.

3. Maßnahmenkatalog:

In einem Katalog werden alle relevanten Daten Ihres Hauses zusammengefasst. Darunter fallen beispielsweise Informationen zum Wärmeschutz, Lüftungskonzept und Energiesystem.

4. Auswahl Ihres zukünftigen Energieträgers:

Auf Grundlage einer Energieberechnung wird der zukünftige Heizenergiebedarf ermittelt. In Anlehnung an diesem Wert erstellen wir Ihr passendes Energiesystem.

5. Planungsauftrag:

Wenn Sie alle notwendigen Details erhalten haben, freuen sich unsere Energie-Experten sehr auf Ihren Auftrag zur Verbesserung des Energiehaushalts.

6. Detaillierter Maßnahmenkatalog:

In einer sehr übersichtlichen Form werden Ihnen alle wichtigen Details über notwendige Maßnahmen, Energiegutachten und Fördermittelanträge zusammengefasst.

7. Detailierter Kostenplan:

Anschließend erfolgen eine genaue Auflistung der Kosten und Investitionen und Sie erhalten sämtliche relevanten Bankunterlagen.

8. Kreditbewilligung:

Nachdem Sie eine Kreditzusage erhalten haben, sind Sie schon fast am Ziel....

9. Auftragserteilung:

…Sie müssen uns jetzt einzig noch den signierten Auftrag zur energetischen Sanierung erteilen.

10. Durchführung: 

Wenn die Sanierungsarbeiten laufen, können Sie sich jederzeit an Ihrem persönlichen Ansprechpartner wenden. Dieser informiert Sie gerne über alle Abläufe und hält Sie stets auf dem aktuellen Stand.

Heizungsmodernisierung | Modernisierungsschritte | Wartung
Martin Maier

Eine energetische Sanierung will gut geplant sein. Am besten verlassen Sie sich dabei einfach auf unsere Experten! 

Sie haben Fragen zum Thema Energie und Heizung?
Wir beraten Sie gern. Rufen Sie uns einfach an:

T (02 51) 96 11 30

Termin vereinbaren

Bernd Brüning | Brüning GmbH

Weitere Informationen zum Thema Energiesanierung:

Frau im Beratungsgespräch
b&h concept ag

 

Sanierung Schritt für Schritt

Am Anfang der Renovierung sollte immer eine professionelle Analyse des baulichen und energetischen Zustands des Gebäudes stehen.

schrittweise Sanierung

Vaillant_geoTHERM.jpg

 

Die beste Modernisierung

Bei jeder Heizungsmodernisierung heißt es für unsere Heizungs-Fachleute, die für den Kunden beste Lösung zu finden.

Heizungsmodernisierung

Scan Skizze Plan Heizung

 

Wie man Heizkosten spart

Heizkosten lassen sich mit ein paar praktischen Tricks,  intelligenten Heizsystemen und klugen Wartungs- und Servicekonzepten einsparen.

Spartipps

Wartung - Kundendienst
concept AG

 

Optimale Heizungspumpe

Wenn eine Heizungsanlage nicht perfekt arbeitet oder zu viel Energie verbraucht, liegt das oft daran, dass die Pumpe nicht optimal passt.

Heizungspumpe

Energieausweis_Formular_EA_WG_2014-3.jpg

 

Energie-Statusbericht

Mit dem Energie-Ausweis erhalten Sie als Immobilienbesitzer einen Energie-Statusbericht, der Sie dazu motivieren soll, die Energieeffizienz Ihres Gebäudes zu optimieren.

Energie-Ausweis

Solvis Referenzhaus Förderung

 

Fördermittel mitnehmen

Wer sich für eine neue Heizung entscheidet, kann in vielen Fällen auf finanzielle Unterstützung durch Fördermittel hoffen.

Förderung