Das eigene Schwimmbad

Wärme und Strom durch Kraft-Wärme-Kopplung

Was macht Blockheizkraftwerke (BHKW) so effektiv? Es ist das Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) mithilfe dessen gleichzeitig Wärme und Strom erzeugt wird. Da Sie die Anlage direkt im eigenen Haus haben, entfallen zudem die sonst üblichen Transportverluste.

Adresse und Kontakt

Brüning bad & heizung GmbH
Fridtjof-Nansen-Weg 4
48155 Münster

T (02 51) 96 11 30
info@bruening-bad.de

Mit einem Mini-Blockheizkraftwerk sind Sie Ihr eigener Herr: Sie gewinnen sowohl den Strom als auch die Wärme komplett eigenständig und sind auf niemanden angewiesen.

Strom aus dem Heizkessel

Als Blockheizkraftwerke werden Heizkessel bezeichnet, die Strom erzeugen. Dabei greifen Sie auf dem Wirkmechanismus der Kraft-Wärme-Kopplung zurück:

  • Ein Verbrennungsmotor treibt einen Generator an.
  • Der Generator erzeugt elektrische Energie.
  • Die Wärme des Motors wird ins Heizungs- und Warmwassersystem eingespeist.
  • Die in den Abgasen enthaltene Wärme wird mit dem Brennwerteffekt entzogen.
Mini BHKW

Ein Verbrennungsmotor erzeugt mechanische Energie, welche mittels eines Generators in Strom umgewandelt wird. Dieser ist sofort nutzbar oder kann ins öffentliche Energienetz eingespeist werden. Die durch den Motor entstehende Wärme kann zum Heizen oder zur Aufbereitung von Warmwasser genutzt werden.  

Wann macht ein Mini-BHKW Sinn?

Seine Stärken spielt das Mini-BHKW besonders in größeren Zwei- und Mehrfamilienhäusern aus. Hier ist vor allem der Dachs von Senertec zu empfehlen. Aber auch, wenn Sie der Besitzer eines großen Einfamilienhauses mit Schwimmbad sind, ist die Anschaffung eines stromerzeugenden Heizkessels denkbar. Noch leistungsstärkere Geräte eignen sich u. a. für:

  • Hotels, Gastronomie
  • Handwerksbetriebe
  • Büro- und Verwaltungsgebäude
  • Pflegeheime, Krankenhäuser
  • Private Haushalte
  • Jugendherbergen, Wohnheime und Schulen
  • Fitnesscenter, Schwimmhallen
  • Tankstellen, Autowaschanlagen
  • Landwirtschaft, Kläranlage
  • produzierendes Gewerbe
  • ... und viele andere mehr ...

Werden Sie selbstständig!

Sie haben keine Lust mehr auf ständig steigende Energiepreise und Versorgungsschwankungen? Mit einem Blockheizkraftwerk können Sie Strom und Wärme restlos selbst produzieren. Melden Sie sich, wenn Sie Interesse haben. Unsere Energie-Experten beraten Sie gerne!

Sie haben Fragen zum Thema Energie und Heizung?
Wir beraten Sie gern. Rufen Sie uns einfach an:

T (02 51) 96 11 30

Termin vereinbaren

Hubert Dierse

 

BHKW
Bad & Heizung

 

Kraft-Wärme-Kopplung

Blockheizkraftwerke (BHKW), auch Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen (KWK) genannt erzeugen gleichzeitig Wärme und Strom – und das direkt in Ihrem eigenen Haus.

KWK

 

SenerTec Dachs Energie-Allroundsystem
SenerTec

 

Dachs

Der klassische Dachs von Senertec ist das Energie-Allroundsystem zur Vollversorgung mit Wärme, Strom und Warmwasser.

Dachs-BHKW

 

SOLIDpower BlueGen

 

Brennstoffzellen

Brennstoffzellen sind die wohl innovativste Art der Kraft-Wärme-Koppelung und besonders effiziente Energieerzeuger.

Brennstoffzellen

 

Ein Heizkessel steht in der Wohnung

 

Energie einfach speichern

Mit einem Batteriespeicher wird der eigene Strom dann verbraucht, wenn die Stromerzeugung nicht ausreicht, um den Eigenbedarf zu decken.

Stromspeicher

 

Kind vor blauem Himmel
GettyImage

 

Ein starkes Doppel

Erzeugen Sie selbst Strom und Wärme - die Kraft der Sonne macht es möglich. Jetzt informieren und unabhängig werden!

Wärme und Strom

 

Datenaufnahme vor Ort
Martin Maier

 

Welches Heizungssystem?

Wer sich für eine neue Heizung entscheidet, hat viele Systeme zur Auswahl. Jetzt Expertenrat holen und die richtige Wahl treffen!

Heizungssysteme