Heizungsberatung

Der Weg zu Ihrer neuen Heizungsanlage

Nähern Sie sich Ihrem Ziel der neuen Heizungsanlage Schritt für Schritt. Wir begleiten Sie dahin gerne und unterstützen Sie mit unserer branchenführenden Expertise. Unsere Aufgabe sehen wir dabei in der umfassenden Beratung zu Planung und Erstellung eines nachhaltigen Energiekonzepts und in der anschließenden sauberen Installation.

Die Modernisierung einer Heizungsanlage wird um ein Vielfaches einfacher, wenn die Schritte gut strukturiert sind.

1. Unverbindliches Erstgespräch

Der Erste Schritt zu Ihrer neuen Heizungsanlage ist ein Gespräch über Ihre persönlichen Wünsche und Bedürfnisse. Worauf legen Sie besonders viel Wert? Was möchten Sie bei Ihrer neuen Heizungsanlage lieber vermeiden? Wie groß ist das verfügbare Budget? Gemeinsam beschäftigen wir uns mit all diesen Fragen.

2. Persönliches Beratungsgespräch

Auf Basis Ihrer Wünsche, Bedürfnisse und Ihres Budgets ermitteln wir welche Möglichkeiten sich anbieten. Dabei legen wir Wert auf eine umfassende Beratung und erarbeiten sämtliche Fragen, die auf Ihrer Seite entstehen. Auf Grundlage dieses Beratungsgesprächs erteilen Sie uns anschließend den Auftrag für die konzeptionelle Planung.

3. Zustandsermittlung

Bei einem Besichtigungstermin vor Ort schätzen wir die räumliche Situation in Ihrem Haus ein und prüfen die Rahmenbedingungen der Heizungsmodernisierung. Wir erfassen dabei alle relevanten Raummaße, Anschlüsse, Planungsdetails und technische Gegebenheiten.

4. Erstellung des Energiekonzepts

Nach dem Hausbesuch entwickeln wir unter Beachtung der technischen sowie Ihrer persönlichen Anforderungen das optimale Energiekonzept. Gleichzeitig legen wir ein Festpreis-Angebot mit Termingarantie fest.

5. Präsentation und Erteilung des Auftrags

Wir stellen Ihnen das fertige Energiekonzept vor und sprechen über Ihre Fragen sowie das Angebot. Im Anschluss erteilen Sie uns den Auftrag für die Installation.

6. Installation

Sobald Sie uns den Auftrag erteilt haben kümmern sich unsere Experten um die reibungslose Installation Ihrer neuen Heizungsanlage. Sie erhalten außerdem Dokumente mit sämtlichen Zeichnungen und Plänen Ihres Energiekonzepts.

Sie haben Fragen zum Thema Energie und Heizung?
Wir beraten Sie gern. Rufen Sie uns einfach an:

T (02 51) 96 11 30

Termin vereinbaren

Bernd Brüning | Brüning GmbH

Vertrauen Sie unserem Experten-Wissen

Als ambitionierter Handwerksbetrieb sind wir mehr als ein klassischer Heizungsinstallateur. Wir setzen uns intensiv mit den Fragen was machbar und was sinnvoll ist auseinander, und was Sie als Kunde letztlich wollen. Wir konzipieren Energiekonzepte für die individuelle Situation unserer Kunden. Der sichere Umgang mit den neusten technologischen Entwicklungen ist für uns dabei selbstverständlich. Durch stetige Zusammenarbeit in Forschung und Entwicklung mit führenden Herstellern können wir in einigen Fällen bereits Erfahrung mit neuen Technologien aufweisen, bevor sie überhaupt am Markt kommerzialisiert werden. Was immer Sie auch vorhaben mögen – egal ob erneuerbare Energie, klassische Brennwertheizung oder Ihr eigenes Mini-Kraftwerk: Der erste Schritt zur neuen Heizung ist immer die Beratung durch Ihren Energie-Experten.

Wir begleiten Sie zur neuen Heizung

Das Herzstück jedes noch so individuellen Energiekonzepts ist eine moderne und effiziente Heizungsanlage. Diese lässt sich in mehreren Schritten erneuern: Dazu gehören Planung, Vorbereitung, Ausführung und Koordination sowie die vorherige Demontage der alten Heizungsanlage. Für eine längere Werterhaltung sind außerdem Service und Wartung unverzichtbar. Als Energie-Experten begleiten wir Sie gerne vom Anfang bis zum Ende zu Ihrer neuen Heizungsanlage.

Gründliche Vorbereitung

Mit den bekannten Optimierungs-maßnahmen für Ihre Heizungsanlage und der daraus resultierenden Energiebilanz wird der zukünftige Energiebedarf zum Heizen berechnet. Mit dieser Information wird auch der optimale Energieträger ermittelt. Hohe Transparenz gewährleisten dabei ein Detail-Maßnahmenkatalog und -Investitionsplan. Wichtig ist, dass die neue Heizungsanlage beim Schornsteinfeger und beim Energieversorger angemeldet wird. Wir kümmern uns dabei um sämtliche Anträge und Formulare. Diese umfassen unter anderem eine Bestätigung nach aktueller Wärmegesetzgebung für Neu- und Altbau, die Erstellung der Fachunternehmenserklärung, die Bestellung sowie die Eingangs-, Qualitäts- und Materialkontrolle vor Montagebeginn.

Scan Skizze Plan Heizung Hochformat

Koordination und saubere Umsetzung beim Bauablauf

Vor Baubeginn ist bei einem fachgerechten Bauablauf die Sicherstellung der fehlerfreien Materialqualität sowie der Schutz von Möbeln und Inventar eine Selbstverständlichkeit. Am Bauort sorgen wir durch Abdeckung der Laufwege und umweltgerechter Entsorgung der alten Heizungsanlage für ein Mindestmaß an Sauberkeit. Im weiteren Bauablauf folgt die Installation der neuen Heizungsanlage sowie alle notwendigen elektrischen Anschlüsse von Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik. Auch die Installation der Abgasanlage, die Wasserbefüllung der neuen Anlage und die ordnungsgemäße Inbetriebnahme gehören dazu.

Werterhaltung

Eine fachgerechte Wartung und systematische Überprüfung der Anlage tragen wesentlich zu einem langanhaltenden Werterhalt bei. Dadurch verlängern Sie die Lebensdauer der Heizungsanlage, ermöglichen einen energieeffizienten Betrieb und vermeiden außerdem Störungen und Reparaturkosten. Falls dennoch einmal eine Störung auftreten sollte, hilft Ihnen unser zuverlässiger Kundendienst so schnell wie möglich weiter.

Mehr zur Heizungsmodernisierung

Weitere Informationen zu den Themen Renovierungsablauf, Heizsysteme und Förderungsmöglichkeiten finden Sie hier.

 

Handwerker in Aktion

Schritt für Schritt zur
neuen Heizung

Eine neue Heizung lässt sich an der Seite eines Energie-Experten leicht in wenigen Schritten realisieren und erhalten.

Heizungsumbau

 

3HEADER_Montage_stk112266rke_22_2.jpg
Gettyimages

Welcher spezielle Heizungstyp sind Sie?

Bewährte Technik oder lieber regenerative Energien und zukunftsweisende Technik? Alles ist eine Typfrage.

Heizungssysteme

 

Energieberatung
Martin Maier

Die Fördermittel sollten Sie mitnehmen!

Wer sich für eine neue Heizung entscheidet, kann in vielen Fällen auf finanzielle Unterstützung durch Fördermittel hoffen.

Förderung