Lüftungssystem von Zehnder

Energieeffizienz und erhöhter Komfort 
durch kontrollierte Wohnraumlüftung

Die Vorteile einer zentralen Wohnraumlüftung lassen sich in drei einfachen Punkten beschreiben: Schlechte Luft raus, frische Luft rein, und nebenbei die Abluftwärme zum Energiesparen clever nutzen.

Energieverschwendendes Stoßlüften kann man sich sparen, denn mit einer optimal funktionierenden Lüftungsanlage kommt es gar nicht erst zu fauler Luft.

Frisch und angenehm riechende Luft im Badezimmer

Im Badezimmer ist eine ideale Be- und Entlüftung besonders wichtig, denn wenn die Luftfeuchtigkeit in Badezimmer dauerhaft zu hoch ist, kann schnell Schimmel entstehen. Zehnder bietet dabei mit seinen Lüftungsgeräten Lösungen für besonders frische Luft im Badezimmer. Der ComfoAir Q von Zehnder überzeugt dabei vor allem mit seiner Leistungseffizienz. Mit seiner optimierten Raumnutzung und moderner Technologie kann er im Vergleich zum Markt-Durchschnitt bis zu fünf Prozent mehr Wärme zurückgewinnen und verbraucht dabei bis zu 10 Prozent weniger Strom.

Zehnders Comfosystems sind nicht nur einfache Wohnraumlüftungssysteme zum Lüften, sondern auch zum kontrollierten Abführen von Feuchtigkeit und Gerüchen. Das energiesparende System kann dabei mit knapp unter der Decke angebrachten Luftdurchlässen die verbrauchte, warme und feuchte Luft optimal abführen und nutzen. Damit wird einer Schimmelbildung, die unangenehmen und vor allem gesundheitsgefährdend ist, effektiv vorgebeugt.

Lüftungssystem von Zehnder
Zehnder

Problemlose Unterbringung in engem Raum durch kompakte Maße des Lüftungsgeräts ComfoAir Q450 TR von Zehnder.

Lüftungsgeräte der neusten Generation

Weniger Geräusche aber dafür mehr Effizienz und Intelligenz: Lüftungsgeräte wie der ComfoAir von Zehnder erzielen eine höhere Wärmerückgewinnung und geringeren Stromverbrauch durch den Einsatz eines Diamant-Wärmetauschers.

 

Intelligente Technik zum Wohlfühlen

Anders als bei herkömmlichen Modellen berücksichtigt der ComfoAir das menschliche Temperaturempfinden. Die adaptive Komfortregelung bringt so an einem beispielsweise sonnigen Frühlingstag mit 15 Grad Celsius kühlere Luft in das Gebäude hinein als an einem temperaturgleichen Tag im Herbst.

 

Betrieb per App steuern

Neben der technischen Ausrüstung wurde in der Entwicklung auch der Bedienungskomfort optimiert. So kann der ComfoAir über einen Drei-Stufen-Schalter oder auch per App gesteuert werden. Mit einem intuitiven Display am Gerät kann der Nutzer relevante Betriebsdaten aus der Echtzeit-Anzeige entnehmen und sich zum Beispiel über den Energieverbrauch informieren. Das System kündigt rechtzeitig bevorstehende Filterwechsel an und aktiviert während des Wechselvorgangs die automatische Schutzfunktion

 

Lüftungssystem Comfoair von Zehnder

Sie möchten Ihren Wohnraum modernisieren? Wir beraten Sie gerne. Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine Online-Anfrage:

T (02 51) 96 11 30

Umbau-Anfrage

Bernd Brüning | Brüning GmbH

Mehr zum Thema Umbau und Wohnraumsanierung:

Heizungsmodernisierung | Modernisierungsschritte | Rohrinstallation | Isolierung
Martin Maier

 

Energetische Sanierung

Bauliche Energiesparmaßnahmen wie Dämmen senken nicht nur erheblich den Energiebedarf, sie verbessern auch die Wohnqualität.

Energetische Sanierung

BHKW_Dachs-App_02

 

Smart Home

Ob daheim oder von unterwegs: Die neuen Smarthome-Anwendungen sorgen für mehr Sicherheit, sparen Energie und schenken Komfort. 

Smart Home

Alape Dark Iron Waschbecken
Alape

 

Fliesen und Farben

Holz, Stein, Fliesen, Farben – wie die Auswahl der passenden Materialien auf Atmosphäre und Stil der Wohnräume Einfluss nimmt.

Materialien